Leistungen

Bestandspläne

Im Rahmen unterschiedlicher Planungsleistungen sind wir in der Lage, großmaßstäbige topografische Pläne in verschiedenen Datenformaten zu liefern. Auf der Grundlage unterschiedlicher Symbol- und Ebenenvorgaben ist es uns möglich, systemübergreifende Planungsgrundlagen für eine Vielfalt von Auftraggebern zu schaffen. Im Speziellen erarbeiten wir Bestandspläne für:

  • Straßenbau
  • Rohrleitungsbau
  • Hochbau
  • Baumbestandspläne nach verschiedenen Satzungen
  • Windkraftanlagen

Amtlicher Lageplan

Der amtliche Lageplan als Bestandteil des Baugenehmigungsverfahrens ist das Bindeglied zwischen katasteramtlicher Vermessung und architektonischer Planung. Hierbei werden alle planungsrelevanten Vorgaben und bestehende öffentlich-rechtliche Festsetzungen eingetragen. Weiterhin werden Abstandsflächen berechnet. Die Anforderungen an Inhalt und Form des amtlichen Lageplans sind in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich. Das Vermessungs- und Ingenieurbüro Kunze & Schmidt Partnerschaft als bundesweit agierendes Unternehmen stellt dem Bauherren seine Erfahrungen aus zahlreichen bundesweiten Bauvorhaben zur Verfügung.

Absteckung

Im Zuge der Realisierung von Bauvorhaben sind Absteckungen vor und während der Durchführung der Baumaßnahmen erforderlich. Bei den verschiedensten Absteckarbeiten bringen wir unsere Erfahrungen ein:
  • baugegleitende Absteckungen im Hochbau
  • Straßenabsteckung
  • Höhenübertragung
  • Einschneiden auf das bauseitig gestellte Schnurgerüst
  • Berechnung von Absteckelementen nach Lage und Höhe
  • Gradienten, Querneigungen und Aufweitungen

Bauwerksüberwachung

Setzungs- und Deformationsmessungen sind bei allen Bauvorhaben notwendig, die gravierende Einschnitte im Umfeld der Baumaßnahme vermuten lassen. In Belangen der Sicherheit von Bauwerken wie Brücken, Häuser oder Baugruben unterstützt unser Büro durch den Einsatz modernster Messtechnik die zuverlässige Beweissicherung während des Baugeschehens und nach der Fertigstellung.

Revisionsunterlagen

Während und nach Baufertigstellung ist eine gründliche Dokumentation der verlegten Leitungen und Bauwerke erforderlich. Unser Büro ist in der Lage, mit den einzelnen Fachplanern zusammen Revisionspläne in verschiedenen Datenformaten zu erstellen. Unsere Erfahrung in diesem Bereich ermöglicht es uns, auch Daten in anderen kundenspezifischen Formaten unkompliziert und zeitnah zu liefern.
  • ISYBAU-Daten
  • ALK GIAP-Daten
  • SQD-Daten
  • OKSTRA
  • DXF

Gebäudebestandsvermessung

In der öffentlichen wie privaten Gebäudewirtschaft erlangt der Einsatz moderner Facility-Management-Systeme einen immer größeren Stellenwert. Für eine effiziente Bewirtschaftung von Gebäuden werden Aufmaße aller bauwerksrelevanten Details benötigt. Hinzukommen Raumbuchinformationen zur Beschaffenheit der Räumlichkeiten (Malerflächen, Fenster, Ausstattung etc.). Unsere Erfahrungen auf dem Gebiet der Gebäudebestandsvermessung ermöglichen eine zuverlässige Erfassung und Intergration von FM-Daten in verschiedene Systeme.

Photogrammetrie

Bei Sanierungsbauvorhaben von Gebäuden wird häufig ein maßstäblicher Plan von Fassaden und Fassadenteilen benötigt. Fassadenpläne sind zur Schadenskartierung sowie zur technischen und denkmalpflegerischen Planung sehr gut geeignet und bilden so die Grundlage der Sanierungsplanung. Mit Hilfe moderner Software erstellen wir entzerrte Fassadenansichten aus montierten Einzelbildern. Daraus können anschließend vektorisierte Fassadenpläne hergestellt werden.

Geoinformationssysteme

Als Dienstleister im ingenieurtechnischen Bereich bieten wir Kommunen und Zweckverbänden vielfältige Leistungen im Zusammenhang mit der Erarbeitung und Laufendhaltung von GIS-Systemen an. Wir realisieren Lösungen für verschieden Fachschalen (z.B. Kanalkataster, Bebauungsplan, Liegenschaften) aber auch komplette Informationssysteme können von uns aufgebaut werden. Als zuverlässiger Partner für die Realisierung stehen uns dabei die Firma HHK und die Firma KANIS zur Seite.